Seiten

Samstag, 31. Oktober 2015

Frohes bzw. gruseliges Halloween

Hallo ihr Lieben; aif den allerletzten Drücker haben Junior und ich heute unsere Kürbisse "geschnitzt" und in Position gebracht. An alle Feierwütigen - Viel Spaß! An alle Anderen - Viel Spaß! *frech grins*

Freitag, 23. Oktober 2015

Pimp my Fliegenpilze ;O)

          
Zwei Betreuerinnen unserer Hortgruppe haben am selben Tag Geburtstag. Da ich auf den letzten Drücker an die Geschenke gedacht hatte und noch unter einem kleinen Kreatief gelitten habe, habe ich "auf die Schnelle" diese zwei Holzpilzzettelhalter etwas aufgehübscht.
Und da es nun mal Zettelhalter sind, hatte ich noch an jeden einen Gutschein von einem Buchhandel angeheftet.

Dienstag, 20. Oktober 2015

Mein kreativer Monat September


Bei AnnasArt.de gibt es jeden Monat die Möglichkeit seinen kreativen letzten Monat vorzustellen. Der September war doch ziemlich "natürlich" mit einem Hauch von Überraschung *zwinker*.

Armbandtürmchen

Seit längerer Zeit trage ich unheimlich gerne Armbänder. Bisher hatte ich sie einfach in einer Schüssel gelagert und musste immer wühlen, wenn ich meine Armbänder ausgewählt habe. Dank eines aufgehübschten Pappständer, habe ich sie jetzt schön präsentiert.







Der Pappständer war mal die Heimat von vielen Zahnbürsten, daher die schön langen Halterungen. In der ursprünglichen Größe viel zu hoch für mein Regal, in das ich den Ständer später stellen wollte. Also habe ich, da ja aus Pappe, den Ständer in die richtige Höhe eingekürzt und die unteren Halterungen nach oben gesetzt. Die Pappe habe ich dann mit Velourpapier beklebt. Etwas Designpapier peppen den Pappständer auf.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
zeigen möchte ich mein Armbandtürmchen bei

Dienstag, 13. Oktober 2015

Tabletten-Monogramm

Lange gesammelt und in Szene gesetzt. Nein, ich muß die Medikamente nicht selber nehmen, aber es gibt Berufe, wo abgelaufene Medikamente entsorgt werden müssen. Ein paar dieser Tabletten, Kapseln & Co habe ich zu diesem Monogramm verarbeitet. Für die Schleife habe ich eine Mullbinde verwendet.

Dienstag, 6. Oktober 2015

Dekofamilienzuwachs

klicken zum vergrößern
Am Wochenende ist dieser kleine Wurm bei mir eingezogen. So klein er auch ist, so verfressen ist er auch, wie man unschwer erkennen kann *zwinker* Bevor er bei mir eingezogen ist, hat er in einer Korkenzieherhaselnuß gelebt. Seine kleine Schwester wohnt bei meinen Eltern.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
zeigen möchte ich Fridolin bei